Wir verhelfen Männern mit sexuellen Problemen zu entspanntem, langem und leidenschaftlichem Sex

Gavin Sexton

Gavin Sexton (M.Sc.), Gründer & Sexual-Coach
Gavin ist der Gründer und das Gesicht von Lovebetter. Er widmet sich seit nunmehr 7 Jahren intensiv und leidenschaftlich dem Auflösen sexueller Probleme bei Männern. Er ist Autor zweier Bücher und Head-Coach im Lovebetter Coaching Programm. Nur wenige Menschen verstehen die psychischen wie auch physiologischen Muster von Männern mit sexuellen Defiziten so gut wie er. In der Arbeit mit mehreren Tausend Männern über die letzten 7 Jahre hinweg hat er ein tiefes Verständis dafür entwickelt, wie sich sexuelle Probleme wie vorzeitiger Samenerguss, Erektionsprobleme und Anorgasmie schnell und zuverlässig auflösen lassen. Dieses Wissen vermittelt er mit der Unterstützung des Lovebetter Teams im Coaching Programm.

Erik Pfeiffer

Erik Pfeiffer (M.Sc.), Coach & Geschäftsführer
Erik ist spezialisiert auf die Bekämpfung von Pornosucht. Außerdem betreut und leitet er den Youtube-Kanal. Er sorgt dafür, dass du immer die besten Videos zu den spannendsten Themen bekommst.

Till Zerfas

Till Zerfas, Sexual-Coach 
Till ist unser Experte bei vorzeitigem Samenerguss und hilft Männern beim zuverlässigen Verbessern ihrer Ausdauer im Bett. 

Simon Jakobi

Simon (B.Sc.), Systemischer Coach & Sexual-Coach
Simon ist ausgebildeter systemischer Coach und unser Experte bei psychischen Erektionsproblemen und Leistungsdruck und Anspannung. Simon ist wahnsinnig empathisch und bringt Dich durch seinen ressourcenorientierten Ansatz schnell in dein sexuelles Selbstbewusstsein.

Noel Klein, IHK Life Coach & Sexual-Coach
Noel ist ein enorm empathischer und authentischer Mann & Coach. Er ist auf die Ursachenanalyse spezialisiert und dafür zuständig, dass du genau herausfindest, welche tiefer liegende Ursache für deine sexuellen Problematik verantwortlich ist. 

Marika Drewicke

Marika Drewike (B.Sc.), Systemischer Coach & Sexual-Coach
Marika liefert Männern als einziger weiblicher Coach im Team einzigartige Einblicke "Hinter die Kulissen" der weiblichen sexuellen Perspektive. Mit einer extrem einfühlsamen und intuitiven Art entzaubert sie die falschen Glaubenssätze, die Männer über Frauen und die weibliche Sexualität haben und bringt die Männer so schnell in ihre sexuelle Kraft und Selbstbewusstsein.

Warum du uns vertrauen kannst

Wir sind uns darüber im Klaren, dass es zum Thema Sex und auch Coaching sehr viele Webseiten im Netz gibt. Und nicht alle sind besonders vertrauenserweckend. Wir sind anders.

Das Projekt Lovebetter hatte seit seinem Start in 2016 mittlerweile knapp über viele Millionen männliche Leser und weitere mehrere Millionen haben unsere Youtube Videos gesehen. Darüber hinaus haben unsere Kurzvideos auf Instagram und Tiktok viele Millionen Views. Viele dieser Zuschauer haben wir beraten, betreut und gecoacht - teilweise über mehrere Monate hinweg. 

Wir verstehen genau, was Männer mit sexuellen Problemen und Leistungsdruck bewegt und limitiert. Und wir machen tagtäglich nichts anderes, als Männern aus diesen teils schwierigen Situationen zuverlässig herauszuhelfen. 

Wir haben eine tiefgreifende Empathie und Verständnis für Männer gewonnen, die in ihrer Sexualität Probleme wie Leistungsdruck, vorzeitiger Samenerguss, Erektionsprobleme, Versagensangst oder dergleichen erleben. Und wir haben unsere eigenen Methoden und Ansätze entwickelt, diesen Männern zu einer unbeschwerten und entspannten Sexualität zu verhelfen - mit sehr großem Erfolg.

Vision

Die Vision von Lovebetter ist es, die Idee einer Sexualität mit innerem Frieden, innerer Freiheit und tiefer Selbstsicherheit mit möglichst vielen Menschen zu teilen und sie auf diesem Weg zu unterstützen!

Wir leben in einer Gesellschaft, die unsere Sexualität mir Erwartungen und Ansprüchen überlädt und die menschliche Sexualität in Medien und Pornographie mit falschen Vorstellungen behaftet.

Viele Männer und Frauen leiden unter diesen Erwartungen und verlieren beim Sex ihre innere Freiheit.

Die Freiheit sich selbst auszuleben und die eigene Energie frei fließen zu lassen!

Die Freiheit sich selbst, den Partner und die Verbindung mit dem Partner zu zelebrieren.

Die Freiheit im absoluten Flow-State zu lieben.

Die Freiheit, Sex frei von Erwartungen und Druck zu erleben.